Systemmitteilung

Die Seite Depri.ch musste vorrübergehend geschlossen werden, dies war eine akute Handlung ohne das irgendjemand informiert werden konnte. 

Es tut uns Leid das dies nun passiert ist und wir auch unsere Moderatoren nicht informieren konnten. 

Die Schliessung hat rechtliche Gründe und war zu diesem Zeitpunkt unumgänglich. 

Im Hintergrund wird weiter an einer Lösung gearbeitet.‎

Akute Krisen und Suizidgedanken:

Bei akuten Suizidgedanken kann diese Webseite resp. deren Teilnehmer/innen nicht weiterhelfen. Wende Dich unbedingt direkt an deinen Arzt, an ein Krankenhaus oder die Telefonseelsorge. Hier findest du eine Liste mit Ansprechpartnern:

Schweiz

Die Dargebotene Hand

GesprächspartnerInnen für Menschen, die sofort Hilfe brauchen. Hier können Sie sich Ihren Kummer von der Seele reden. Die Dargebotene Hand gibt auch erste Hinweise für längerfristige Hilfsangebote.

Tel.: 143
www.143.ch

Tel.: 0800554210 (speziell für Kinder + Jugendliche)

Vergiftungszentrale

Tel.: 145

Pro Juventute Beratung und Hilfe

Die von der Pro Juventute geführte Telefonhilfe berät Kinder und Jugendliche in Schwierigkeiten anonym.

Tel.: 147
www.147.ch

Sucht- und Drogenhotline

Tel.: 0527211743 (Alkohol), 0527211744 (Drogen)

Elternnotruf

Für Eltern in Krisen- und Überforderungssituationen. Die Fachleute vom Elternnotruf begleiten durch die Krise, bieten aber auch längerfristige Hilfe.

Tel.: 0442618866
www.elternnotruf.ch

Ärztlicher Notfalldienst über Telefon

Eine Ärztin oder ein Arzt, eine Psychiaterin oder ein Psychiater leisten Hilfe in akuten Krisen. Die ärztliche Beratung findet bei Ihnen daheim oder in der Praxis statt. Bei diesen Hilfangeboten bleiben Sie nicht anonym.

Tel.: 1811

Deutschland

Polizei / Notruf

Tel.: 110

Notfalltelefon Suizid Deutschland

Tel: 030/8730111

Telefonseelsorge

Tel.: 0800/1110111 / 0800/1110222
Tel.: 0800/1110333 (speziell für Kinder + Jugendliche)
Tel.: 0800/1110550 (Elterntelefon)
https://chat.telefonseelsorge.org/index.php

Sucht- und Drogenhotline

Tel.: 01805/313031

Aktionskreis Eß-und Magersucht Cinderella e.V.

Tel.: 089/5021212

ANAD Selbsthilfe Anorexie Bulimia Nervosa e.V.

Tel.: 089/2199730

WEISSER RING e.V

Hilfe und Unterstützung von Opfern und ihren Angehörigen bei vorsätzlichen Straftaten (Bundesweit vertreten)

Tel.: 030/8337060

Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen

Tel.: 0800/0116016

Vergiftungszentrale

Tel.: 030/19240

Österreich

Telefonseelsorge

Tel.: 142

Sucht- und Drogenhotline

Tel.: 0810/208877

Psychiatrische Notrufhilfe

Tel.: 31330

Vergiftungszentrale

Tel.: 01/4064343

Anonyme Alkoholiker

Tel.: 0222/788241

Anonyme Spieler

Tel.: 0222/551357

Blaues Kreuz in Österreich

Tel.: 0222/442746

Bundesverband der Elternkreise drogengefährderter und Drogenabhängiger

Tel.: 0662/840734

Selbsthilfegruppe für Essgestörte Nachbarschaftszentrum Wien

Tel.: 0222/239898
Über Depri.ch
Depri.ch engagiert sich als unabhängige deutschsprachige Wissens- und Kommunikationsplattform zum Thema Depressionen und psychische Erkrankungen - von Betroffenen für Betroffene, Angehörige und Interessierte.
Folge uns

SEO by vBSEO 3.6.1